030 27 00 4094-31
    sekretariat@aziz-nesin.schule.berlin.de

Förderverein

Die Slackline für den Schulhof und Kicker-Tische für drinnen, Trikots und Pokale für die Fußball- und Basketballgruppen, der Schulgarten, die Fahrraddemo „Kidical Mass“, die Podiumsdiskussion zu Verkehr und Schule, Aktionen zu Umwelt- und Klimaschutz  – […]

Weiterlesen

Konzept der Staatlichen Europa-Schule Berlin (SESB)

Deutsch-Türkisch ist eine der Sprachkombinationen, die neben Deutsch-Englisch, -Französisch, -Russisch, -Spanisch, -Italienisch, -Griechisch, -Portugiesisch, -Polnisch im Rahmen der Staatlichen Europa-Schule Berlin (SESB) angeboten werden. Rahmenbedingungen Für die SESB ist die Bestimmung der Zuweisung zu der […]

Weiterlesen

Unsere Schule

Unsere Aziz-Nesin-Grundschule besteht seit dem Januar 2016 zwanzig Jahre. Unsere Schule ist aus einer Elterninitiative deutsch – türkischer Eltern hervorgegangen. Aus anfänglich zwei Vorklassen mit 32 Schülerinnen deutscher und türkischer Mutter­sprache ist eine dreizügige Schule […]

Weiterlesen

Start

Konzept

Das Konzept der Staatlichen Europaschule Berlin (SESB) Deutsch-Türkisch ist eine der Sprachkombinationen, die neben Deutsch-Englisch, -Französisch, -Russisch, -Spanisch, -Italienisch, -Griechisch, -Portugiesisch, -Polnisch im Rahmen der Staatlichen Europaschule Berlin (SESB) angeboten werden.[…]

Projekte

An unserer Schule bieten wir vielfältige Unterrichtsprojekte und zwei feste Projektwochen an. So findet jedes Schuljahr die „Europa-Projektwoche“ statt. In dieser Projektwoche widmen wir uns als Schule ausschließlich dem Thema Europa. So lernen die Schülerinnen und Schüler jedes Jahr aufs Neue verschiedene Aspekte in Europa kennen wie zum Beispiel der Kontinent Europa, kulturelle Unterschiede und Gemeinsamkeiten in Europa, die sprachliche Vielfalt in Europa, Menschenrechte in Europa oder auch die Institutionen der Europäischen Union. [...]

Förderverein

Warum sollte ich Mitglied werden?

Der Förderverein braucht aktive Mitglieder zur Durchführung von Projekten, für die Mitarbeit in Arbeitsgruppen und für die Vorstandsarbeit. Aber auch wenn Sie keine Zeit zum Mitwirken haben, sind wir auf Ihre Unterstützung als Fördermitglied angewiesen. Denn die Arbeit des Vereins finanziert sich aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden. [...]

Aktuelles

  • Besuch im Klärwerk der Klasse 6a
    Die Klasse 6a besuchte im Rahmen des NaWi-Unterrichts das Klärwerk in Ruhleben. Im Deutschunterricht verfassten sie dazu sachliche Berichte: Ausflug zur Kläranlage 16.8.2019 Die Klasse 6a und Ihre Lehrerinnen und Erzieherin besuchten am 13.8.19 das Klärwerk-Ruhleben. Sie sind mit der U-Bahn und mit dem Bus gefahren. Sie sahen sich, als sie ankamen, einen Film über die Kläranlage in Wien an. Ein Angestellter erklärte der Klasse auch das Klärwerk und führte sie herum. Die Schüler haben etwas über die Arbeitsweise des Klärwerks gelernt. Sie sind zum Klärwerk gefahren, weil das Thema im Nawi-Unterrich behandelt wird. Yavuz, Klasse 6a Partnersprache Deutsch   Besuch im Klärwerk 15.8.2019 Am Dienstag, den 13.8.2019 besuchte die Klasse 6a das Klärwerk-Ruhleben. Die Klasse 6a fuhr mit dem Bus und mit der U-Bahn dort hin. Die 6a sah sich einen Film über das Klärwerk an. Der Mitarbeiter des Klärwerks hat nach dem Film ein paar Fragen gestellt. Dann führte er die Klasse und erklärte, wie das ganze Klärwerk funktioniert. Danach ging die 6a und verabschiedete sich. Die 6a ist zum Klärwerk gefahren, damit sie etwas über das Klärwerk lernen und es sich direkt anschauen können. Die 6a konnte an diesem Tag viel über das Klärwerk lernen. Ismail, 6a     Partnersprache Deutsch           Der Besuch im Klärwerk der Klasse 6a Am 13.8.2019 um 12 Uhr  ging die Klasse 6a ins Klärwerk .Die Klasse 6a fuhr mit ihren Lehrerinnen und ihrer Erzieherin ins Klärwerk nach Ruhleben. Sie fuhren erst mit dem Bus und dann mit der U-Bahn nach Ruhleben. Als sie im Klärwerk ankamen, setzten sie sich in einen Raum. In dem Raum erklärte ein Angestellter des Klärwerks vieles über das Klärwerk. Später besichtigten sie das Klärwerk. Die vielen Stationen waren sehr interessant für die Klasse 6a. Sie fuhren […]
  • Neue Termine für das Schuljahr 2019/20
    Bitte beachten Sie unseren aktualisierten Terminkalender! […]
  • Willkommen im neuen Schuljahr 2019/20
    Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, wir begrüßen euch/Sie herzlich im neuen Schuljahr 2019/20! Wir freuen uns auf das neue Schuljahr mit euch/Ihnen! Für das neue Schuljahr wünschen wir allen Schülerinnen und Schülern viel Erfolg und tolle Momente! […]
  • Unsere neue Mathematiklernwerkstatt!
    Im Februar 2019 haben die Renovierungen unserer Mathematiklernwerkstatt begonnen. Nun ist es endlich soweit, dass die Lernwerkstatt fertig ist und die Schülerinnen und Schüler diesen Raum für einen kreativen und praxisorientierten Mathematikunterricht nutzen können! Zur Zeit forschen die Schülerinnen und Schüler von den zweiten bis vierten Klassen an zwei Tagen in der Woche an verschiedenen Denk- und Knobelaufgaben. Gerne können Sie während des Schulfestes auch unsere neue Mathematiklernwerkstatt besuchen! […]
  • Schulfest am 14. Juni 2019
    Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Interessierte, am Freitag, den 14.06.2019 feiern wir auf unserem Schulhof unser Sommerschulfest. Viele tolle Aktionen, Wissenswertes über Europa, Spiele, musikalische und tänzerische Auftritte und köstliche Leckereien erwarten Euch/Sie an diesem Tag! Das Schulfest beginnt um 12:00 Uhr und endet um 16:00 Uhr. An dieser Stelle gilt schonmal unser herzliches Dankeschön allen Schülerinnen und Schülern sowie allen beteiligten Eltern für die Vorbereitung dieses Festes! Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Euch/Sie an diesem Nachmittag begrüßen dürfen!   […]
kontakt_map_aziznesin

Kontaktformular

Bei Fragen oder Annmerkungen nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.