Besuch der 5a bei der Kinderpressekonferenz

Am Dienstag, den 18.9.2018 hatte die Klasse 5a unserer Schule die tolle Möglichkeit die Bundesfamilienministerin Franziska Giffey bei einer Kinderpressekonferenz im Zoo-Palast zu interviewen.

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5a waren sehr gespannt auf die Ministerin und stellten ihr Fragen zu ihrem Beruf und zu Themen, die den Schülerinnen und Schülern besonders am Herzen lagen. Die Fragen für die Pressekonferenz haben sie vorab im Deutschunterricht entwickelt. Folgende Fragen waren der Klasse 5a besonders wichtig:

1. Was können Sie dafür tun, dass unsere Kinderrechte für alle Menschen besser sichtbar sind?

2. Was war das bisher spannendste Erlebnis als Bundesministerin?

3. Was können Sie gegen vermüllte Spielplätze in unserer Stadt tun?

Alle Fragen der Klasse 5a konnte die Ministerin souverän beantworten und die Schülerinnen und Schüler erhielten einen tollen Einblick in die tägliche Arbeit einer Bundesministerin.